Handball

w. A – Jugend

Unsere `kleinen Miezen´der w. A-Jugend spielen in diesem Jahr in der RPS Oberliga,  trainiert werden die Mädels weiterhin von Ralf Martin.

Die Trainingszeiten:

  • Dienstag, 18.30-20.00,
  • Donnerstag, 18.30-20.00

Alle Trainingseinheiten finden in der Wolfsberghalle statt. Spieltermine und Ergebnisse der RPS Oberliga  finden sie hier, sobald auf die Seite ztugegriffen werden kann.

Berichte


„Bis auf zwei Wochen Pause im Mai und jetzt in den Sommerferien haben wir durchtrainiert. Am 17./18.08 absolvieren wir ein Trainingswochenende mit Spielen gegen unsere erste Damenmannschaft, die weibliche B- Jugend der HSG Wittlich und gegen die A-Jugend von Merzig-Hilbringen, bevor wir am 25.8. beim HVR Cup unser erstes Pflichtspiel bestreiten. Ansonsten hat die Mannschaft zwei Mal die Woche Training mit der A-Jugend trainiert, dazu eine Einheit mit der 1. bzw. 2. Damenmannschaft unseres Vereins. Die Schwerpunkte liegen wie immer im Bereich Kondition, taktische Abläufe und Abwehrarbeit“, erklärt Ralf Martin, Trainer der weiblichen A-Jugend der DJK/MJC Trier.

Saisonziel: „Da wir mit der Mannschaft ein Jahr früher in die A-Jugend wechseln, wird es sicherlich nicht einfach für die Spielerinnen. Vom körperlichen und vom Tempo her wird die Mannschaft nochmal mehr gefordert sein als in der B-Jugend. Wir haben mit Anneke Helbrecht und Hedda Käsgen zwei Spielerinnen dazu bekommen, so dass wir diese Saison einen breit aufgestellten Kader zur Verfügung haben. Die Spielerinnen trainieren diese Saison einmal zusätzlich bei der 1. und 2. Damenmannschaft mit, bekommen Doppelspielrecht und spielen dann auch bei den beiden Mannschaften mit. So wollen wir versuchen, die Spielerinnen langsam an den Seniorenbereich heranzuführen. Die Mädels sollen sich individuell weiterentwickeln, aber auch als Mannschaft sollen und müssen wir lernen. Denn es wird mit Sicherheit eine schwere Saison, in der wir in jedem Spiel vor schwierigen Aufgaben stehen. Und das schaffen wir nur über den Zusammenhalt. Trotz allem werden wir die Saison mit Spaß angehen und bestreiten, egal was am Ende dabei herauskommt“, sagt Martin.

Kader: Tor: Jette Martin – Feld: Inga Käsgen, Lea Föhr, Luana Bingen, Miriam Wintersinger, Linda Dort, Luna Lamberty, Hedda Käsgen, Sara Arias-Lopez, Lena Hoffmann, Mira Cartus, Lena Oberbillig, Luisa Sartor, Anneke Helbrecht

Abgänge: Keine

Zugänge: Hedda Käsgen (eigener Verein), Anneke Helbrecht (eigener Verein)

(Quelle: mosel-handball.de)