Sport / DJK / MJC

Es fliegt – Disc Golf in der MJC

Spiel- und Trainingszeiten
Montag:  17:30 – 19:30 offene Gruppe ab 12 Jahren auf dem Hammerwurfplatz im Moselstadion. Die große Fläche ist prima geeignet um die Basics des Spiels kennenzulernen.

Donnerstag: 17:30 – 19:30 offene Gruppe ab 12 Jahren im Weißhauswald.  Treffpunkt ist der Parkplatz beim Haus des Waldes. Bei starkem Wind und Regen findet kein Training statt, fragt nach wenn ihr unsicher seid / 015730613305.

!!!! Bitte beachten…Sommerpause bis zum 14.08.2022 !!!
 
Was ist Disc Golf?
Disc Golf boomt derzeit weltweit und gehört zu den schnellst wachsenden Sportarten. Auch in Deutschland entstehen, meist in Parks oder anderen Grünanlagen,  immer mehr Disc Golf Bahnen.

Disc Golf funktioniert im Prinzip nach den gleichen Regeln wie (Ball-) Golf. Auf einer Bahn mit einer Länge von 40 – 200m gilt es, eine spezielle Disc Golf Scheiben mit möglichst wenigen Würfen in ein Auffangkorb mit Metallketten zu versenken. Von einem Abwurfpunkt, dem sogenannten Tee, wird die erste Disc geworfen. Der zweite Wurf erfolgt dann von der Stelle wo die erste Scheibe  liegengeblieben ist. Die Bahn ist beendet, sobald alle SpielerInnen ihre Scheibe im Korb untergebracht haben.
Sollte kein Disc Golf Parcour in der Nähe sein, kann man auch prima improvisieren. Mit einem mobilen Korb kann man sich im Grünen eigene Bahnen gestalten. Ist auch kein Korb vorhanden, nimmt man einfach Bäume, Tore, oder Mülleimer als Ziele.

Was ist das Besondere an Disc Golf?
Neben der wundervollen Ästhetik der weit fliegenden Scheiben und dem lieblichen Klingeln der Ketten, gibt es einige Gründe sich für Disc Golf zu begeistern.
Disc Golf ist als Sport oder Hobby für jede Generation, vom Grundschulkind bis ins Seniorenalter geeignet. Es braucht wenig Material um loslegen zu können und NeueinsteigerInnen machen schnell Fortschritte. Fliegen die Scheiben bei den ersten Versuchen noch kreuz und quer, gleiten die Scheiben alsbald ästhetisch in der Luft.
Der Spirit von Disc Golf ist friedlich. Disc GolferInnen unterstützen sich gegenseitig und  geben acht auf Mitspieler, Spaziergängerinnen und die Natur in der sie spielen. Eine Partie Disc Golf am Samstag- oder Sonntagmorgen  mit Sonne und Vogelgezwitscher und der Tag kann kommen!
 
Disc Golf in Trier
Seit April 2022 fliegen nun auch in Trier die Scheiben und werden die Ketten zum Klingeln gebracht. Von bisherigen Anti-Sportlern bis hin zur ambitionierten Turnierspielerin sind alle eingeladen spontan oder regelmäßig am Training teilzunehmen.
Eigenes Spielmaterial ist zunächst nicht nötig, der Verein stellt Körbe und Scheiben zur Verfügung.

Disc Golf Turnier
Die 1. Trierer Disc Golf Open sind in Planung und werden im Spätsommer bzw. Herbst stattfinden.

Disc Golf an Schulen oder in Freizeiteinrichtungen
Disc Golf ist eine wundervolle Ergänzung zum Sportunterricht und eine spaßgarantierende Freizeitbeschäftigung in Kinder- und Jugendeinrichtungen. Hier können Kinder glänzen, die es ansonsten schwer haben leistungsmäßig mit der Gruppe mitzuhalten. Zudem sind bei allen Spielenden nach ein paar Einheiten deutliche Leistungssteigerungen zu sehen, was den Spaß und die Motivation langfristig hochhält. In der Minimalausstattung reicht eine Disc Golf Scheibe pro Mensch, als Ziele können können auch Tore, Matten, Bäume, Laken etc. genutzt werden. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf wenn Sie Fragen bei der Umsetzung  in Ihrer Einrichtung haben.

Kontak

Ingo Langner
@: disc-golf@mjctrier.de
Tel: 015730613305