Eltern und Kind

 

Aktuelle Informationen zu Corona:

Eltern- und Kindturnen

Seit sehr vielen Wochen schon kann leider unser Eltern-Kindturnen nicht stattfinden. 

Wann wir wieder gefahrenlos mit dem Eltern-Kindturnen starten können, können wir momentan leider immer noch nicht sagen.

Momentan stehen wir hier noch vor einigen Problemen bei der Umsetzung unseres Hygienekonzepts:

  • Gruppengröße: Im Schnitt haben wir 14 Kinder und damit mindestens 14 Mamas oder Papas in der Halle. Was früher vielleicht zu einem kleinen Stau vor einer Bewegungseinheit führte, ist so in Coronazeiten nicht umsetzbar.
  • Hygiene-/Abstandsregeln: Die meisten Kinder werden sich auch unter größten Bemühungen der Eltern kaum an die Abstands-/Hygieneregeln halten können.
  • Desinfektionsvorgaben für gemeinsam genutzte Geräte: Die Vorgaben hierfür sind eindeutig. Bei gemeinsam genutzten Turngeräten (Matte, Bank usw.) ist eine Säuberung/Desinfektion nach jeder Nutzung notwendig. Bei unseren Bewegungsparcours mit 5 bis zum Teil 7 einzelnen Stationen ist das nicht umsetzbar.

Die Gesundheit Ihrer Kinder, unserer Mitglieder, unserer Übungsleiter und allen, die im Rahmen unserer Angebote mit dabei sind, hat für uns oberste Priorität. Natürlich möchten wir, dass das komplette Angebot der MJC wieder so schnell wie möglich startet. Vor allem für die `Kleinen Sportler`. Momentan müssen wir aber weiterhin verantwortungsvoll mit der gegenwärtigen Situation umgehen, was in der Konsequenz heißt, dass wir noch nicht absehen können, wann wir wieder mit unserem Eltern-Kind Turnen weitermachen können. Wir arbeiten aber permanent an unseren Hygienekonzepten und reagieren kurzfristig auf Änderungen bei der Pandemieverordnung. Sobald es für uns verantwortbar ist, werden wir hier über den Neustart mit den dann notwendigen Rahmenbedingungen informieren.

Wir bitten um Verständnis und hoffen, dass die Entscheidung nachvollzogen werden kann.

Sportliche Grüße aus der MJC

Stand: 03.09.2020


10er-Kurs

Ein Einstieg ist auch auf Anfrage möglich.

Dieses Kursangebot richtet sich an alle Eltern, die mit ihren Kindern gemeinsam Sport treiben und erleben wollen. Die ersten beiden Gruppen, für Kinder von 1 1/2 – 3 Jahren, beginnen mit spaßigen Kreisspielen und entsprechender Musik. Anschließend werden die Bälle ausgepackt und verschiedene Turngeräte als Stationen aufgebaut. Die Kinder dürfen ohne Zwang selbst entscheiden, wo sie klettern, turnen oder hüpfen wollen. Die  Stunde endet mit einer Runde Mattenwagenfahren und Kreisspielen.
Auch in der dritten Gruppe, gerichtet an Kinder von 3 bis 5 Jahren, werden Turngeräte aufgebaut. Spielerisch lernen die Kinder verschiedene Geräte kennen. Mit kleinen gemeinsamen Spielen endet die Stunde.

Bitte beachten: Geschwisterkinder sind anzumelden, für sie fällt eine reduzierte Kursgebühr an!!

Dies ist ein Kursangebot der MJC Trier,

Ansprechpartner: Jörg Hunold, Tel.: 0651/97848-13 oder per Mail an: Kurse.Workshops@mjctrier.de

Übungsleiterin: Frau Renate Greinert

Dauer: 10 Einheiten  donnerstags und freitags

Kurs I 01/2020:
für Kinder von 1 ½ bis 3 Jahren, 14:30 Uhr – 15:30 Uhr,
Hier finden Sie unser Anmeldeformular für den Kurs I

Kurs II 01/2020:
für Kinder von 1 ½ bis 3 Jahren, 15:30 Uhr – 16:30 Uhr,
Hier finden Sie unser Anmeldeformular für den Kurs II

Kurs III 01/2020:
für Kinder von 3 bis 5 Jahren, 16:30 Uhr – 17:30 Uhr,
Hier finden Sie unser Anmeldeformular für den Kurs III

Kurs IV 04/2019:
für Kinder von 3 bis 5 Jahren, Donnerstag. 16:30 Uhr – 17:30 Uhr,
Termine:
Hier finden Sie unser Anmeldeformular für den Kurs IV

Maximale Teilnehmerzahl für alle Kurse: 18 Kinder

Wo: Turnhalle der Matthias-Grundschule, 54290 Trier/Süd, Kentenichstr. 2

Gebühr:
50,00€ (MJC-Mitglieder: 45,00€),

Geschwisterkinder: 35,00€ (MJC-Mitglieder: 30,00€)

eMail schreiben