Sport / DJK / MJC

DJK / MJC Trier Handball

Unsere Handballabteilung ist eine der stärksten Sportabteilungen der MJC und bietet für Groß und Klein die Möglichkeit Handball zu spielen.

Der Handballbereich weist durch seine gut strukturierte Förderung und dem großen Einsatz unserer engagierten Übungsleiter, Eltern und Betreuer viele sportliche Erfolge auf. Besonders bekannt ist unsere Handballabteilung und der gesamte Sportbereich durch unsere 2. Bundesliga Damen Mannschaft, die „Miezen“.

In der Saison 2016/2017 geht es im männlichen Jugendbereich weiter mit unserer JSG mit der HSC Igel. Die Zusammenarbeit haben wir nun von der E-Jugend bis zur B-Jugend weiter ausgebaut. Sehr freuen wir uns darüber, dass wir nun im männlichen A-Jugend Bereich zusammen mit der HSC Igel und der HCSC Schweich einen neue JSG gründen konnten. Damit bieten alle Vereine die Möglichkeit, ihren Jungs weiter Handballsport anbieten zu können.


Mannschafts- und Ligeneinteilung:

MJC Mannschaften im HVR

w. C-Jugend in der RPS Oberliga

w. A-Jugend in der RPS Oberliga

II. Damen in der RPS Oberliga

JSG MJC Trier/HSC Igel

JSG Trier/Igel/Schweich



Handball-Minis erobern die Wolfsberghalle

Am Sonntag, 02.06.19 war es soweit. 188 Minis aus vielen Vereinen des Handballverband Rheinland reisten zur Wolfsberghalle nach Trier, um ihrer gemeinsamen Leidenschaft Handball beim Miniturnier der DJK/MJC Trier nachzukommen.

In drei Altersklassen, Superminis, Minis und Topminis gingen insgesamt 24 Mannschaften mit 188 jungen Handballer/innen an den Start. Wobei es nicht darum ging, einen Gewinner am Ende des Turniertages zu küren. Spaß und Bewegung auf und neben dem Handballfeld standen im Fokus an jenem heißen Junisonntag.

In den 56 Spielen, die ab 10.00 vormittags angepfiffen wurden und mit einer Gesamtspielzeit von 572 Minuten, warfen die kleinen großen Handballer/innen insgesamt 543 Tore. Eine tolle Leistung aller beteiligter Handballminis die nach den Spielen der jeweiligen Altersklasse mit einer Goldmedaille für jeden Teilnehmer/in belohnt wurde.

Folgende Vereine fanden sich am Sonntag in der Wolfsberghalle ein: HGS Mertesdorf, TV Bitburg, TuS Daun, DJK St. Matthias, SV Gerolstein, SV Neuerburg, HSC Schweich, SK Prüm, HSG Wittlich, TV Hermeskeil und der Gastgeber, die DJK/MJC Trier.

Der Dank gilt allen ehrenamtlichen Betreuern, den vielen Eltern und dem Orgateam der DJK/MJC Trier für die Ausrichtung des Turnieres.

 

 

 


MIEZEN-Oster-Handballcamp der
DJK/MJC Trier 2019

Die MIEZEN und die DJK/MJC Trier veranstalteten auch in diesem Jahr ihr traditionelles MIEZEN-Oster-Handballcamp in der Wolfsberghalle.

Camp I: 25./26.04.2019, Minis Jahrgang 2010 und jünger
Camp II: 29./30.04.2019: E-und D-Jugend

Du willst in den Ferien nicht auf deinen Lieblingssport verzichten? Dann melde dich zum Miezen Handballcamp der DJK/MJC Trier an und arbeite mit viel Spaß und Leidenschaft an deinen Grundlagen.

In den zweitägigen Camps bieten wir unter der Anleitung unserer lizenzierter Trainerinnen Elena, Esther und Franzi (I. und II Damenmannschaft) folgende Inhalte an:

  • Koordinations- und Athletikschulung
  • Prellen, Passen, Werfen & Täuschungen
  • Verfestigen bereits vorhandener technischer Fähigkeiten & Fertigkeiten
  • Erlernen neuer Handballtechniken Abwehrspiel
  • Torwarttraining (bei Bedarf angeben)

Unterstützt werden die Drei von weiteren MIEZEN und Trainern aus unserer Jugendabteilung.

Beginn ist morgens um 10:00 Uhr, nach einer kurzen Begrüßung und leichten Aufwärmübungen werden die Spiel- und Übungseinheiten angegangen. Ab 12:00 Uhr steht ein kleines Mittagsessen für unsere Sportler auf dem Tisch. Gegen 13.00 Uhr geht es zurück in die Halle, um weiter mit viel Spaß Handball zu trainieren und zu spielen. Gegen 15.00 könnt ihr von euren Eltern an der Wolfsberghalle wieder abgeholt werden.
Zusammen besuchen wir am Samstag, den 04.05.19 das Heimspiel unserer MIEZEN gegen die TuS Lintfort (Anwurf 18.00). Wer möchte, kann mit den Spielerinnen einlaufen.

Die Anmeldungen für beide Handballcamp finden sie hier:

Anmeldung Camp I

Anmeldung Camp II

 


Beitragsanpassungen und Neuwahlen der Abteilungsleitung Handball:
Auf der Mitgliederversammlung der Handballabteilung am 17.05.2017 wurden zur neuen Abteilungsleitung gewählt:

    • Abteilungsleiter                   Frank Wintersinger
    • stellv. Abteilungsleiter:      Oliver Bloeck
    • Bereichsleiterin Damen:    Silvia Solic
    • Bereichsleiter Herren:        Ralf Martin
    • Bereichsleiter w. Jugend:  Oliver Bloeck
    • Bereichsleiter m. Jugend:  Chris Steil

Folgende Beschlüsse wurden von den Mitgliedern der Handballabteilung verabschiedet:

  • Erhöhung des Erwachsenenbeitrags auf 17€/Monat
  • Erhöhung des Jugend/Kinderbeitrags auf 10€/Monat
  • Ersetzung des Beitrags `2. Kind´durch den Jugend/Kinderbeitrag
  • Erhöhung des Familienbeitrages auf 30€/Monat
  • Freier Eintritt für Mitglieder bis 18 Jahre bei den Heimspielen der Seniorenmannschaften der Amateurabteilung